Bayrol Chlorifix 5KG - chlor szok granulat - Pool Outlet

Bayrol Chlorifix 5KG - Chlorschock-Granulat

Bayrol

  • zł239.00
    Stückpreis hinter 
Inkl. Steuern. Versandkosten An der Kasse berechnet.


BAYROL Chlorifix - Chlorschock für Poolgranulat

Chlorfix ist schnell auflösend ein Präparat in Form von Mikrogranulaten mit starker Wirkung Desinfektionsmittel hauptsächlich verwendet für Schockchlorung . Das Produkt zersetzt schnell Schadstoffe und organische Substanzen, die in Schwimmbädern trübes Wasser verursachen und beseitigt schnell Algen.

Chlorfix es ist kalziumfrei und besitzt neutraler pH-Wert . Löst sich vollständig in Wasser auf und bildet keine Sedimente. Kann für hartes Wasser verwendet werden.

Das Präparat enthält 56% stabilisiertes freies Chlor in Form des Natriumsalzes der Dichlorisocyanursäure und hat einen deutlichen Chlorgeruch. BAYROL Chlorifix ist beständig gegen hohe Sonneneinstrahlung und höhere Wassertemperaturen im Pool.


Nutzungsmethode

  • Um den Pool in trübem Wasser und mit sichtbarem Algenvorkommen zu schocken, verwenden Sie 200 g Chlorifix pro 10 m³ Poolwasser.
  • Im Falle von das Auftreten einer großen Menge an Algen zusätzlich 250 ml Desalgin verwenden oder Desalgin-Jet auf 10 m³ Wasser.
  • Wenn Chlorifix verwendet werden soll für Dauerdesinfektion Wasser, verwenden Sie es für die erste und wöchentliche Dosierung 40 - 50 g Chlorfix an 10 m³ Poolwasser.

Es wird empfohlen, dass wöchentlicher Test auf freies Chlor und Einstellen der dosierten Chlorifix-Menge so, dass der freie Chlorgehalt des Wassers innerhalb des Bereichs liegt 0,5 - 1,5 mg / l.

Chlorifix sollte nach und nach in den Skimmer oder in das Becken in der Nähe der Einlaufdüsen geworfen werden. Es wird empfohlen, die abgemessene Menge des Präparats zunächst in einem Plastikeimer aufzulösen und die Lösung in das Becken in der Nähe der Einlaufdüsen zu gießen. Am besten dosieren Sie es abends nach dem Ende der täglichen Nutzung des Pools.


Wichtige Tipps

  • Voraussetzung für eine wirksame Desinfektion ist, sie im optimalen Bereich zu halten pH = 7,0 - 7,4 durch pH-Minus oder pH-Plus.
  • Wenn Sie mehr Chlorifix-Granulat direkt auf den Beckenboden streuen, kann dies zu weißen Verfärbungen der Poolabdeckung, insbesondere der Folie, führen.
  • Nach der Schockchlorung können Sie erst dann im Pool baden, wenn der Gehalt an freiem Chlor unter 3 mg/l sinkt.
  • Um Algenwachstum zu verhindern, verwenden Sie regelmäßig Desalgine oder Desalgine Jet gemäß den Anweisungen auf der Packung.